Zusatzfunktionen:

PDF-LogoBild eines Druckers Seite empfehlen Bild des Merkzettel

Willkommen auf den Web-Seiten von WIS, dem bundesweiten Weiterbildungs- und Informationssystem der IHK, DIHK und AHK.

Hilfsnavigation für Ihre Weiterbildung

WIS
Das Weiterbildungs-Informations-System

WIS-LogoSchmuckbild: Ausschnitt eines Schulungsraumes mit Personen, die den Finger zur Wortmeldung heben.
Menü

zurück zur Hilfsnavigation

Inhalt

Philosophie

Handlungskompetenz …

Ob IT-Spezialisten oder IT-Professionals: Auf allen Ebenen sind die Abschlüsse konsequent darauf ausgerichtet, nicht Wissen abzufragen, sondern Handlungskompetenz zu prüfen. Es geht darum, dass ein IT-ler lernt und nachweist, dass er in bestimmten Situationen am Arbeitsplatz weiß, was zu tun ist. Handlungskompetenz wird am besten vermittelt durch eine am realen Arbeitsprozess orientierte Qualifizierung.


… und Arbeitsprozessorientierung …

Arbeitsprozess- und Handlungskompetenzorientierung sind kein neuer Ansatz. Handlungskompetenzorientierte Prüfungen gibt es schon seit mehreren Jahren. Vielen IHK-Weiterbildungsangeboten kommt zugute, dass sie berufsbegleitend organisiert sind und dass eine ständige Rückkopplung mit den Aufgaben und Anforderungen im Job stattfindet. Betriebliche Projektarbeiten sind ein wesentlicher Bestandteil.


… konsequent umgesetzt …

Wirklich neu ist die Konsequenz, mit der die Arbeitsprozessorientierung in der IT-Fortbildungsverordnung, die die Prüfungen für die IT-Professionals regelt, für die und in der Vereinbarung über die Profile der IT-Spezialisten umgesetzt wurde.


… herstellerunabhängig …

Das IT-Weiterbildungssystem versteht sich als Gegenentwurf zur Herstellerzertifizierung. Im Mittelpunkt steht nicht die Kenntnis eines bestimmten Produktes eines Anbieters, sondern die Kompetenz, als IT-Spezialist oder IT-Professional herstellerunabhängig mit bestimmten Aufgabenstellungen umzugehen und sie zu lösen.


... auf drei Ebenen

Aufstieg mit System in der IT-Weiterbildung beginnt als IT-Spezialist, entwickelt sich zum Operativen Professional und endet als Strategischer Professional:
Mit dem Aufstieg nimmt die Fachtiefe, die für die IT-Spezialisten noch prägend ist, ab und die Prozessorientierung zu.
 

Zur größeren Ansicht, klicken Sie bitte direkt auf die Grafik.
Darstellung der beruflichen Entwicklung von IT-Spezialisten, über operative Professionals bis hin zu strategischen Professionals. Dabei nimmt die Fachtiefe ab und die Prozessorientierung im Laufe der Entwicklungzu.

zurück zur Hilfsnavigation